31
Ju
Ministerpräsident beeindruckt vom Bürgercafé
31.07.2015 12:20

Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Dr. Reiner Haseloff (CDU) hat am Freitag (31.7.) das Neue Schloss und das Bürgercafé in der Einheitsgemeinde Stadt Tangerhütte besucht.  „Der Ministerpräsident zeigte sich sehr beeindruckt vom ‚Bürgercafé im Gartentraum‘ sowie dem Schloss“, sagte der Bürgermeister der Einheitsgemeinde Stadt Tangerhütte, Andreas Brohm (36/parteilos). Vor allem habe er das mit dem Café verbundene bürgerschaftliche Engagement gelobt. „Die Idee, hier mit einem Bürgercafé dem Neuen Schloss und dem Gartentraum-Landschaftspark weiter Leben einzuhauchen, hat Herrn Dr. Haseloff sehr gut gefallen“, sagte Brohm.

Das Bürgercafé wurde von Bürgermeister Andreas Brohm im April dieses Jahres eröffnet. Bislang hat es mehr als 1.000 Gäste bewirtet und mehr als 2.500 Euro Überschuss erwirtschaftet. Das Geld soll in die Sanierung des Neuen Schlosses fließen. Das Café funktioniert nach dem Motto „Bürger für Bürger“ und hat das nächste Mal an diesem Wochenende Samstag und Sonntag jeweils zwischen 14 und 17 Uhr geöffnet.

Der Ministerpräsident befindet sich derzeit auf einer Altmark-Rundfahrt und hat auf dem Weg zur „Tour de Altmark“ des Blinden- und Seebehindertenverband Sachsen-Anhalt e.V. in Tangerhütte Station gemacht.

Kommentare


Datenschutzerklärung